Qualität

Die Anforderungen des Marktes, der Schutz der Umwelt, der schonende Umgang mit den Ressourcen sowie die Wettbewerbssituation verursachen einen permanenten Wandel. Die definierte Qualität ist daher dynamisch und muss ständig überprüft und den wandelnden Anforderungen angepasst werden. So wurde zuletzt im Dezember 2013 zum nachhaltigen Umgang mit Energie ein System zur Steigerung der Energieeffizienz eingeführt.

Die konsequenten Qualitätssicherungsmaßnahmen der Nowack GmbH und der Wilhelm Nowack GmbH & Co. KG dienen dem Zweck, die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen nachzuweisen und zu dokumentieren. Durch Prüfungen und Kontrollen werden Abweichungen und Fehler frühzeitig erkannt, bei Bedarf geeignete Korrekturmaßnahmen eingeleitet und deren Wirksamkeit überprüft.
   
Stichprobennahme während der Produktion
Nach Vorgabe unseres PPS-Systems werden während des Produktionsablaufes immer wiederkehrende Stichprobenprüfungen vorgenommen.

QS-Mitarbeiter sorgen für Maßhaltigkeit
Produktionsfreigaben werden durch unsere geschulten QS-Mitarbeiter erst nach der Prüfung der Maßhaltigkeit für die Serie freigegeben.

Qualitätsüberwachung durch unsere Kunden

Wir unterliegen einer ständigen Qualitätsüberwachung durch unsere zufriedenen Kunden und erhalten stetig sehr gute bis gute Qualitätseinstufungen. Kunden-Audits in unserem Hause sind selbstverständlich auch möglich.

Zertifizierung unserer Unternehmensbereiche

Die Firma Nowack ist seit 1996 in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kunststoffteilen im Spritzgussverfahren (Kunststoffspritzgießen, Werkzeugbau, Siebdruck, Tampondruck, Handelswaren) nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Qualitätsüberwachung mittels moderner Software
Mit unserem QS-Softwareprogramm sind wir in der Lage unsere Mess- und Prüfmittelüberwachung, 8-D Reporte, Prüfplanung, Fehlersammelkarte, Nestanalyse/-synthese, Qualitätszertifikate und Erstmusterprüfberichte zu dokumentieren.

Garantie gleich bleibender Farbqualität

Bei den von uns gelieferten Produkten garantieren wir eine gleich bleibende Farbqualität. Dazu messen wir die L-A-B-Werte und legen ein Toleranzfeld fest, welches bei jeder Lieferung mit unseren Farbmessgeräten überprüft und festgehalten wird.

Unserer Visualisierungstechnik entgeht nichts

Unsere QS-Mitarbeiter überprüfen Längen- und Breitenmaße, kleinste Durchmesser und Durchbrüche, Winkel, Radien und andere Produktmerkmale auf speziellen Projektoren mit einer Vergrößerung von 10:1.

Prüfung der Rohstoffqualität

Um die gelieferten Kunststoffgranulate unserer Lieferanten zu überprüfen, sind wir mit Hilfe eines Schmelzindexgerätes in der Lage, den vom Lieferanten vorgegebenen Schmelzindex zu überprüfen.